Eilmeldung

Eilmeldung

Flaute in Russland

Sie lesen gerade:

Flaute in Russland

Schriftgrösse Aa Aa

In Russland schrumpfte der Dienstleistungssektor im Juli so rasant wie seit drei Jahren nicht. Der HSBC Purchasing Managers Index (PMI) zur Geschäftstätigkeit ging innerhalb eines Monats von 48,8 auf 48,7 Punkte zurück. Die Marke 50 trennt Expansion von Kontraktion.

Der Service-Index fiel nun in acht der letzten neun Monate. Im Juli sank die Beschäftigung im Dienstleistungssektor zum ersten Mal seit Oktober 2010.

Vor einigen Tagen erst hatte sich das verarbeitende Gewerbe in der miesesten Form seit mehreren Jahren gezeigt.

“Da wächst einfach nichts – weder in Industrie noch bei Dienstleistungen”, so Alexander Morozov, Russland-Spezialist von HSBC.

Mit Reuters