Eilmeldung

Eilmeldung

Chinas Außenhandel nimmt Anlauf

Sie lesen gerade:

Chinas Außenhandel nimmt Anlauf

Schriftgrösse Aa Aa

Die chinesischen Ex- und Importe haben sich im Juli überraschend deutlich belebt. Das deutet auf eine Erholung der zweitgrößten Volkswirtschaft der Erde hin. Nach einem unerwarteten Einbruch im Juni legten die Exporte laut Zollverwaltung im Juli um 5,1 Prozent zu – immer verglichen mit dem Jahr zuvor. Gleichzeitig kletterten die Importe um 10,9 Prozent so die Zollverwaltung. Insgesamt stieg der Außenhandel um 7,8 Prozent.

Besonders der Einbruch bei den Exporten (-3,1 Prozent) hatte die Sorge verstärkt, dass Chinas Wachstum an Dampf verlieren könnte – das Minus von gut drei Prozent war das erste seit Anfang 2012.

Warum es jetzt aufwärts geht? Mehr Kredite für
Exportunternehmen und der Konjunkturfrühling in den USA und Europa.

Chinas Wirtschaft wuchs 2012 nur noch um 7,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr – so langsam wie seit 1999 nicht mehr.

Mit Reuters