Eilmeldung

Eilmeldung

Chaos nach Wiederaufnahme des internationalen Flugverkehrs in Nairobi

Sie lesen gerade:

Chaos nach Wiederaufnahme des internationalen Flugverkehrs in Nairobi

Schriftgrösse Aa Aa

Zwei Tage nach dem verheerenden Brand hat der Flughafen in Nairobi wieder seinen vollen Betrieb aufgenommen. Bisher waren fast alle internationalen Flüge innerhalb von Kenia umgeleitet oder gestrichen worden.

Allerdings kam es zu zahlreichen Verspätungen, wie diese amerikanische Touristin am eigenen Leib erfährt.

“Wir wollen den Flug um 8.10 nehmen, aber wir werden es nicht schaffen. In Amsterdam haben wir nur 45 Minuten Aufenthalt, um nach Atlanta in Georgia weiterzufliegen. Aber wir werden den Flug verpassen und in Amsterdam festsitzen.”

Der Flughafen von Nairobi gilt als einer der wichtigsten Afrikas. Experten warnten deshalb vor schweren wirtschaftlichen Einbußen für Kenia. Betroffen sind vor allem Exportgüter und der Tourismus.

Ausländische Organisationen sollen nun bei den Ermittlungen zur Brandursache helfen.