Eilmeldung

Eilmeldung

Decaux positiv getestet

Sie lesen gerade:

Decaux positiv getestet

Schriftgrösse Aa Aa

Die französische Hürdensprinterin Alice Decaux ist positiv auf Doping getestet worden. Das teilte der französische Leichtathletikverband kurz vor dem Beginn der Weltmeisterschaften in Moskau mit.

Die 28-jährige reiste erst gar nicht zur WM an. Zu den Details sagte Verbandspräsident Bernard Amsalem:

“Sie hat wohl ein Nahrungsergänzungsmittel zu sich genommen, ohne es vorher prüfen zu lassen. Also gab es den positiven Test. Sie ist erst einmal für sechs Monate gesperrt worden, denn die Spuren waren minimal. Das Produkt steht nicht mal wirklich auf der Liste. Vorerst also eine kurze Sperre, die maximale Sperre beträgt zwei Jahre.”

Das positive Ergebnis stammt von der Team-EM in Gateshead im Juni. Der Fall wurde zur Prüfung an den internationalen Verband weitergeleitet.