Eilmeldung

Eilmeldung

Viele Tote bei schwerem Anschlag in Beirut

Sie lesen gerade:

Viele Tote bei schwerem Anschlag in Beirut

Schriftgrösse Aa Aa

In der libanesischen Hauptstadt Beirut ist ein schwerer Anschlag verübt worden. Als eine Autobombe explodierte, wurden etwa zwanzig Menschen getötet.

Die Explosion ereignete sich in einem Stadtviertel, das von Moslems der schiitischen Glaubensrichtung bewohnt wird. Zu dem Anschlag bekannte sich eine Gruppe der konkurrierenden Glaubensrichtung der Sunniten. Dazu dient ein Video im Internet; nachzuprüfen ist das alles aber nicht.

Der Sprecher in dem Video kündigte weitere Anschläge an und rief die Libanesen auf, sich von Hochburgen der Hisbollahbewegung fernzuhalten.

Die Hisbollah ist eine Organisation schiitischer Ausrichtung: Im syrischen Bürgerkrieg unterstützt sie offen Machthaber Baschar Assad, während viele Libanesen auf Seiten der Aufständischen sind. Die Gruppe hinter dem Anschlag nannte Hisbollahführer Hassan Nasrallah unter anderem einen Agenten Irans und Israels.