Eilmeldung

Eilmeldung

Erste Babyfotos: Prinz George hält seine Eltern auf Trab

Sie lesen gerade:

Erste Babyfotos: Prinz George hält seine Eltern auf Trab

Schriftgrösse Aa Aa

Baby Prinz George. Es war ruhig um ihn geworden nach seiner Geburt. Nun aber hat der stolze Papa, Prinz William, erste Bilder des jüngsten Mitglieds des britischen Königshauses veröffentlichen lassen. Zu den, vom Schwiegervater gemachten Aufnahmen, gab Prinz William ein paar Einsichten ins neue Familienleben: Baby George würde seinen Eltern nicht gerade viel Schlaf gönnen und zeige schon jetzt alle Anzeichen eines echten Frechdachses. Doch allen zu Hause gehe es gut.

Das Baby war am 22. Juli auf die Welt gekommen und einen Tag später hatten Kate und William ihren Nachwuchs erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. William räumte nun ein, dass er es an diesem Tag sogar ein bisschen genossen habe, sein Kind den vor dem Krankenhaus wartenden Menschen zu zeigen.