Eilmeldung

Eilmeldung

Italien: Flüchtlinge heizen politische Diskussion an

Sie lesen gerade:

Italien: Flüchtlinge heizen politische Diskussion an

Schriftgrösse Aa Aa

An Italiens Küsten sind an nur einem Tag erneut mehr als 600 afrikanische Flüchtlinge angekommen. Der ständige Zustrom hat in Italien die Diskussion über Migrationspolitik verschärft. In Kalabrien wurde ein Flüchtlingscamp geschlossen, nachdem Insassen wegen eines Todesfalls randaliert hatten. Viele Flüchtlinge entkommen, bevor sie in ihre Länder zurückgebracht werden können.

Folgen Sie Euronews Deutsch auf Facebook und Twitter