Eilmeldung

Eilmeldung

Libanon: Zahlreiche Tote und Verletzte bei Doppelanschlag

Sie lesen gerade:

Libanon: Zahlreiche Tote und Verletzte bei Doppelanschlag

Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem Doppelanschlag in der libanesischen Stadt Tripoli sind zahlreiche Menschen ums Leben gekommen und verletzt worden. Das Gesundheitsministerium sprach zuletzt von mindestens 42 Toten und rund 500 Verwundeten. Beide Sprengsätze gingen vor Moscheen hoch, als die Gläubigen gerade von den Freitagsgebeten kamen.

In Tripoli leben viele Sunniten. Zwischen ihnen und Angehörigen anderer islamischer Religionsgruppen, speziell den Schiiten, gibt es im Libanon zunehmend Spannungen, die auch durch den Krieg in Syrien angeheizt werden.

Der dortige Machthaber Baschar al-Assad hat es mit einem großteils sunnitischen Aufstand zu tun. Auch im Libanon eskaliert die Lage immer wieder. Erst vor einer Woche kamen 22 Menschen in Beirut bei einem Anschlag mit einer Autobombe ums Leben. Die Täter hatten es dort auf ein vorwiegend von Schiiten bewohntes Viertel abgesehen. Die schiitische Hisbollah unterstützt vom Libanon aus den syrischen Präsidenten.

Wer hinter dem Anschlag in Tripoli steckt, ist noch unklar.

Mit dpa, Reuters, AFP