Eilmeldung

Eilmeldung

Franzosen mögen Carrefour wieder

Sie lesen gerade:

Franzosen mögen Carrefour wieder

Schriftgrösse Aa Aa

Der weltweit zweitgrößte Einzelhändler Carrefour hat sein Frankreich-Geschäft offenbar mit Erfolg umgebaut.

Im ersten Halbjahr kletterte der Betriebsgewinn auf vergleichbarer Basis um 4,9 Prozent auf 766 Millionen Euro, so die Nummer Zwei nach US-Branchenprimus Wal-Mart.

Im Heimatmarkt Franrankreich legte der Gewinn sogar um 75,4 Prozent zu.

Die Einkaufsgewohnheiten der Kunden hätten sich gewandelt, so die Betreiber riesiger Mega-Stores mit Vollsortiment. Der Einkauf müsse meist schnell gehen, der Kunde bestelle auch online oder gehe ins Spezialitätengeschäft um die Ecke.

Also senkte Carrefour die Kosten, ließ ältere Filialen renovieren und sorgte für wettbewerbsfähige Preise bei einem insgesamt einfacheren Angebot. Allerdings drückten die rezessionsgeplanten Länder Italien und Spanien weiter deutlich auf das Geschäft.

Mit Reuters