Eilmeldung

Eilmeldung

Riner sichert sich 6. WM-Titel

Sie lesen gerade:

Riner sichert sich 6. WM-Titel

Schriftgrösse Aa Aa

Zum sechsten Mal ist der Franzose Tommy Riner Weltmeister in der Klasse über 100 Kilogramm geworden. Der Judoka ist seit 2010 unbesiegt und bezwang seine Gegner auch in Rio de Janeiro mit nahezu erschreckender Leichtigkeit. Im Finale schlug er den Brasilianer Rafael Silva – wie bereits zuvor im Finale der Olympischen Spiele.

Elkhan Mammadow aus Aserbaidschan, Weltranglistenerster und Favorit in Rio, enttäusche nicht in der Klasse unter 100 Kilogramm. Der 31-Jährige setzte sich gegen den Olympiadritten Henk Grol aus den Niederlandden durch und sicherte sich damit den Titel. Damit ist erstmals ein Aserbaidschaner in dieser Klasse Weltmeister geworden.

Bei den Frauen sicherte sich die Kubanerin Idalys Ortiz in der Klasse über 78 Kilogramm den Weltmeisterinnentitel. Sie besiegte Maria Suelen Altheman aus Brasilien und fügte ihrem Olympia-Gold damit auch noch den WM-Titel hinzu.