Eilmeldung

Eilmeldung

Neues Album von Big Sean

Sie lesen gerade:

Neues Album von Big Sean

Schriftgrösse Aa Aa

Auf die Ruhmeshalle des Hip-Hop hat es US-Rapper Big Sean abgesehen. “Hall of Fame”, so heißt das zweite Studioalbum des von Kanye West entdeckten Talents. Wichtig war ihm diesmal das Storytelling, starke Texte.
“Noch bin nicht in der Hall of Fame. Das ist erst mein zweites Album. Aber ich bin jemand, der sich Ziele setzt, an die er glauben kann. Die Hall of Fame ist ein Ziel für mich. Die Rock ‘n roll Hall of Fame oder noch besser, die Rap Hall of Fame, falls es die eines Tages endlich geben sollte.”

Die neue Scheibe kam mit starker Kollegenbeteiligung zustande. Nas, Common, 2 Chainz, Lil Wayne und Nicki Minaj sind unter anderem mit dabei. Auch das neue Badgirl Miley Cyrus hat einen Gastauftritt und räkelt sich im Video zu der Single “Fire”.

“Mir war es wichtig, Miley mit dabei zu haben, um die die Story zu erzählen die, ich im Song weglasse. Die Geschichte einer jungen Frau, die eine Menge durchmacht, aber am Ende siegreich und schön hervorgeht. Sie ist eine Metapher für Frauen und Menschen, die ihre persönliche Hölle durchleiden, und am Ende stärker dastehen.”

Ob Big Sean es mit dem neuen Album bis in Ruhmeshallen schafft, wird sich zeigen. Auf jeden Fall soll es an den Ruhm seines 2011 erschienenen Debüts anknüpfen. “Finally Famous” hieß die Scheibe, endlich berühmt.