Eilmeldung

Eilmeldung

Makasa-Pass zwischen Bulgarien und Griechenland eröffnet

Sie lesen gerade:

Makasa-Pass zwischen Bulgarien und Griechenland eröffnet

Schriftgrösse Aa Aa

Nach fast sieben Jahrzehnten ist ein Grenzübergang zwischen Bulgarien und Griechenland wieder geöffnet, der Makasa-Pass. Der Übergang auf der Route des paneuropäischen Verkehrskorridors Nr. 9 von Helsinki nach Alexandroupolis verkürzt die Fahrt von Nordeuropa zur Ägäis. Am Montag wurde er feierlich wieder eröffnet. Bulgarien und Griechenland hoffen, dass die regionale Wirtschaft und der Tourismus profitieren werden. Der Makasa-Pass war seit 1945 geschlossen.