Eilmeldung

Eilmeldung

Rauch über Atomreaktor in Nordkorea

Sie lesen gerade:

Rauch über Atomreaktor in Nordkorea

Schriftgrösse Aa Aa

Der Atomreaktor im nordkoreanischen Yonbyon steht offiziell still. Denn das kommunistische Regime hatte 2008 den Kühlturm gesprengt und versprochen, sein Atomprogramm einzustellen.

Aber neue Satellitenbilder zeigen weißen Rauch über dem Reaktor. Offenbar nehmen die Nordkoreaner den Reaktor wieder in Betrieb. Davon sind US-Experten der Johns-Hopkins-Universität in Baltimore überzeugt.

Der Rauch steige von einem Gebäude in der Nähe der Reaktorhalle auf, in dem die Dampfturbinen stünden, hieß es.

Die Internationalen Atomenergiebehörde hat den Bericht noch nicht bestätigt. Auch sie beobachtet Nordkorea über Satellitenbilder.