Eilmeldung

Eilmeldung

Landtagswahl in Bayern

Sie lesen gerade:

Landtagswahl in Bayern

Schriftgrösse Aa Aa

Eine Woche vor der Bundestagswahl schaut ganz Deutschland gespannt nach Bayern. Denn an diesem Sonntag wählen die Bayern einen neuen Landtag. Die Umfragen sehen die CSU seit Wochen deutlich in Führung, zuletzt bei 47 Prozent.

Der Spitzenkandidat der CSU, Horst Seehofer, dämpfte jedoch die Erwartungen, eine absolute Mehrheit sei sehr unwahrscheinlich. Sein Ziel sei es, die Koalition mit der FDP fortzusetzen. Sein Herausforderer Christian Ude, der Oberbürgermeister von München und Spitzenkandidat der SPD, zeigte sich unterdessen zuversichtlich, dass seine Partei stärker als erwartet zulegen könnte.

Die Bayern-Wahl gilt als Testlauf für die Bundestagswahl. Experten zufolge könnte ein starkes Abschneiden der CSU der CDU Probleme bereiten. Denn konservative Wähler könnten den Eindruck gewinnen, dass der Sieg von Angela Merkel sicher ist, und nicht zur Wahl gehen. Und falls die FDP aus dem bayrischen Landtag fliegt, könnte es zu einem Mitleidseffekt für die Liberalen kommen, auf Kosten der CDU.