Eilmeldung

Eilmeldung

Radprofi Horner triumphiert bei der Spanienrundfahrt

Sie lesen gerade:

Radprofi Horner triumphiert bei der Spanienrundfahrt

Schriftgrösse Aa Aa

Fast 42 Jahre alt ist Chris Horner und er fährt schneller Rad als je zuvor in seiner Karriere. Am Freitag raste er bei der Vuelta ins Rote Trikot des Gesamtführenden, am Samstag verteidigte er auf dem harten Weg hinauf zum Agliru die Führung und am Sonntag erntete er beim Finale in Madrid die Früchte – er trug sich als ältester Sieger einer der drei großen Rundfahrten in die Rekordbücher ein. Außerdem ist er der erste Amerikaner, der die Spanienrundfahrt gewinnt.

In der Endabrechnung verwies er Vincenzo Nibali aus Italien und
Alejandro Valverde aus Spanien auf die Plätze.

Die Schlußetappe gewann der Australier Michael Matthews vor Tyler Farrar / USA und Nikias Arndt aus Deutschland