Eilmeldung

Eilmeldung

Festnahmen nach Greenpeace Aktion

Sie lesen gerade:

Festnahmen nach Greenpeace Aktion

Schriftgrösse Aa Aa

Beim Sturm auf eine russische Ölplattform sind zwei Greenpeace Aktivisten festgenommen worden. Russische Sicherheitskräfte drohten außerdem, das Feuer auf das Schiff der Umweltschutzorganisation zu eröffnen. Zuvor waren die zwei Aktivisten auf die Plattform des Staatskonzerns Gazprom geklettert. Greenpeace verlangt
den Stopp der Rohstoffförderung in dem ökologisch sensiblen
Gebiet.