Eilmeldung

Eilmeldung

Jüngste Umfrage sieht Euroskeptiker im deutschen Bundestag

Sie lesen gerade:

Jüngste Umfrage sieht Euroskeptiker im deutschen Bundestag

Schriftgrösse Aa Aa

Kurz vor der Bundestagswahl am Sonntag haben Spekulationen und Vorhersagen Hochkonjunktur. Und so sorgt eine jüngste Meinungsumfrage für Aufsehen in deutschen Landen, nach der die eurokritische Partei “Alternative für Deutschland” fünf Prozent erhalten und damit in den Bundestag einziehen würde. Zuvor hatte die AfD in Umfragen zwischen 2,5 und vier Prozent gelegen – zu wenig, um ins Parlament zu gelangen.

Angela Merkels derzeitige Regierungskoalition aus Konservativen und Liberalen hätte den neuen Zahlen zufolge mit 44 Prozent keine Mehrheit. Wäre im Falle des Falles also auch ein Annähern der CDU an die AfD möglich?

Volker Bouffier, Ministerpräsident und CDU-Spitzenkandidat für die Landtagswahl in Hessen, die ebenfalls am Sonntag stattfindet, schloss eine Koalition mit den Euroskeptikern zumindest auf Landesebene nicht aus. Vielleicht auch ein Modell für den Bund…

Peer Steinbrück, Kanzlerkandidat der Sozialdemokraten, kommt in der jüngsten Umfrage gemeinsam mit den Grünen und den Linken auf 45 Prozent. Allerdings hatten sowohl SPD als auch Grüne einem rot-rot-grünen Bündnis eine Absage erteilt.