Eilmeldung

Eilmeldung

Regierung und Opposition vor Wahl in Deutschland fast gleichauf

Sie lesen gerade:

Regierung und Opposition vor Wahl in Deutschland fast gleichauf

Schriftgrösse Aa Aa

Endspurt im Bundestagswahlwampf in Deutschland, und Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Aussichten, vier weitere Jahre im Amt zu bleiben – möglicherweise aber mit einem neuen Partner. Die amtierende christlich-liberale Koalition aus CDU/CSU und FDP steht
nach den letzten Umfrage auf der Kippe.

Bei einem Wahlkampfaufritt in Hannover erinnerte Merkel noch einmal an die Wichtigkeit der Zweitstimme.

Nach einer aktuellen Umfrage haben die
Regierungspartner CDU/CSU und FDP nur einen minimalen Vorsprung von
einem Prozentpunkt vor der Opposition aus SPD, Grünen und Linkspartei. Die FDP setzt nun darauf, dass Merkel-Anhänger für sie stimmen, damit sie
im Bundestag bleibt.

Auch der sozialdemokratische Spitzenkandidat Peer Steinbrück versuchte in Wiesbaden noch einmal Wähler für seine Partei zu mobilisieren. In Umfragen sind noch gut 30 Pozent der Wähler unentschieden.

Die politische Landschaft verändern könnte die “Alternative für Deutschland”. Sie will den Euro abschaffen und die D-Mark wieder einführen. Die AfD liegt in Umfragen bei vier bis fünf Prozent und könnte in den Bundestag einziehen und damit eine schwarz-gelbe Koalition zunichte machen.

Euronews auf Deutsch gibt es auch bei Facebook und Twitter