Eilmeldung

Eilmeldung

Wahlen in Deutschland: Alles ist möglich

Sie lesen gerade:

Wahlen in Deutschland: Alles ist möglich

Schriftgrösse Aa Aa

Merkel oder Steinbrück? Morgen entscheidet Deutschland, wer künftig das Land regieren wird.

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat nach allen Umfragen gute Aussichten, vier weitere Jahre im Amt zu bleiben – mit welchem Koalitionspartner ist jedoch noch ungewiss.

Umfragen zufolge steht die schwarz-gelbe Koalition auf der Kippe. Es könnte auch erstmals ein schwarz-grünes Bündnis oder eine Neuauflage der Großen Koalition geben. Minister unter Merkel zu sein, schließt der SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück aber aus, genauso wie ein Bündnis mit der Linkspartei.

Der entscheidende Faktor für die Koalitionsbildung sind die kleinen Parteien: Noch ist nicht sicher, ob die FDP die 5-Prozent-Hürde schaffen wird. Außerdem ist ein Einzug der Anti-Euro-Partei “Alternative für Deutschland” ins Parlament denkbar.

Euronews auf Deutsch gibt es auch bei Facebook und Twitter