Eilmeldung

Eilmeldung

Bergsteiger findet Schatz auf Mont-Blanc

Sie lesen gerade:

Bergsteiger findet Schatz auf Mont-Blanc

Schriftgrösse Aa Aa

Diese Geschichte ist kaum zu glauben. 1955 stürzte eine Maschine der Fluggesellschaft Air India über dem Mont-Blanc ab. Alle Insassen kamen dabei ums Leben. Trümmerteile und Rückstände der “Malabar Princess” konnten damals in dem schwer zugänglichen Gebirge nicht geborgen werden. 16 Jahre später stürzte erneut eine Maschine der Air India ab. Und zwar an genau der gleichen Stelle. Ein halbes Jahrhundert später gibt der Berg seine Schätze nun frei. Immer wieder finden Bergsteiger Flugzeugteile auf dem Mont-Blanc. Und Teile der Fracht. Ein französischer Bergsteiger fand nun ein Kästchen voller Juwelen. Der ehrliche Finder übergab es den Behörden. Nun wird in Indien nach dem Besitzer geforscht. Sollte der nicht ermittelt werden können, darf der Mann das Kästchen samt Inhalt behalten. Der Wert der Juwelen wird auf 130.000 bis 246.000 Euro geschätzt!