Eilmeldung

Eilmeldung

Championsleague: Dortmund schlägt Marseille 3:0

Sie lesen gerade:

Championsleague: Dortmund schlägt Marseille 3:0

Schriftgrösse Aa Aa

In der Championsleague hat der FC Chelsea Bukarest mit 4:0 besiegt. Chelsea und José Mourinho standen nach dem verpatzten Start schon am zweiten Spieltag unter Druck.

Während es für Borussia Dortmund beim 3:0 gegen Olympique Marseille in der Gruppe F um die ersten Punkte ging, konnten Mesut Özil und Arsenal sich gegen den SSC Neapel die alleinige Tabellenführung sichern.

Basel unterlag zuhause dem FC Schalke 04 mit 0:1. Das Spiel musste vorübergehend unterbrochen werden, weil Greenpeace-Aktivisten mit einem großen Banner gegen Schalke-Sponsor Gazprom protestierten.

Der FC Porto unterlag Atletico Madrid mit 1:2. Ajax Amsterdam und der AC Mailand trennten sich 1:1 unentschieden. Glasgow unterlag Barcelona mit 0:1.