Eilmeldung

Eilmeldung

Olympisches Feuer in Russland gelandet

Sie lesen gerade:

Olympisches Feuer in Russland gelandet

Schriftgrösse Aa Aa

Das olympische Feuer ist gut 120 Tage vor Beginn der Winterspiele von Sotschi in
Russland angekommen. Präsident Putin nahm die Flamme persönlich in Empfang.

Das Feuer war zuvor in Athen entfacht und an eine russische Delegation übergeben worden.

Tausende Zuschauer hatten den Weg des olympischen Symbols vom Flughafen zum Roten Platz gesäumt.

In Moskau beginnt am Montag der längste Staffellauf in der Geschichte der Spiele.

Die 1,5 Kilogramm schwere Aluminium-Fackel soll insgesamt 65.000 Kilomteter zurücklegen bis zur Eröffnungszeremonie am 7. Februar in Sotschi.

Eine ebenfalls für Montag geplante Kundgebung für die Einhaltung von Menschenrechten in Russland wurde von den Behörden verboten.

torchrelay.sochi2014.com