Eilmeldung

Eilmeldung

Iraner spotten in Jeans über Netanjahu

Sie lesen gerade:

Iraner spotten in Jeans über Netanjahu

Schriftgrösse Aa Aa

Über Israels Regierungschef Netanjahu ergießt sich eine Welle des Spotts aus dem Iran. Netanjahu hatte in einem Fernsehinterview gesagt, Iraner würden Jeans tragen, wenn sie Freiheit hätten. Seither gibt es in sozialen Netzwerken unter dem Hashtag #IranJeans zahlreiche Bilder von Iranerinnen und Iranern in Jeans, meist garniert mit bissigen Sprüchen. Jeanstragen ist im Iran nicht verboten. Eigentlich wollte sich Netanjahu in der historischen Fernsehansprache an die Iraner wenden, es blieb aber vor allem der Spott übrig.

Extra

Twitter mit Jeans-Spott