Eilmeldung

Eilmeldung

Frankreich: Rechtsextreme Front National fühlt sich gestärkt

Sie lesen gerade:

Frankreich: Rechtsextreme Front National fühlt sich gestärkt

Schriftgrösse Aa Aa

Die rechtsextreme Partei Front National hat am Sonntag bei Kantonalwahlen im südfranzösischen Brignoles einen überragenden Sieg errungen.
Obwohl die Sozialisten in der Stichwahl die Kandidatin der konservativen UMP unterstützt hatten, konnte das Mitte-Links-Zweckbündnis den Sieg von Marine Le Pen nicht verhindern:
“Ich denke, dass wir diesen Tag definitiv als Untergang, als Tod unserer Gegner, der republikanischen Front, vermerken können: Sie haben eine Niederlage erlitten und, man muss schon sagen, eine gewaltige Niederlage.”

Die Partei um Marine Le Pen konnte wohl aus der Unzufriedenheit der Franzosen mit der Regierung um François Hollande Nutzen ziehen: Den Sozialisten wird vorgeworfen, zu wenig gegen die hohe Arbeitslosenrate zu unternehmen und die Flüchtlingsproblematik nicht in Griff zu bekommen.
Befragungen sagen der rechtsextremen Partei bei den Europawahlen im kommenden Jahr den Sieg voraus.

Folgen Sie Euronews auf Deutsch auch bei Facebook und Twitter