Eilmeldung

Eilmeldung

Blumen, Rüschen und Muster auf der India Fashion Week

Sie lesen gerade:

Blumen, Rüschen und Muster auf der India Fashion Week

Schriftgrösse Aa Aa

Knappe Shorts und wippende Rüschen, das indische Designer-Duo Niket und Jainee präsentierte eine rasante Stilmischung auf der India Fashion Week in Neu Dehli.
Die beiden mögen traditionelle Saris und westliche Schnitte und kombinieren genau das, was ihnen gefällt: prachtvolle Stickereien in kräftigen Blau- und Türkistönen, Streifenmuster und transparente Stoffe.

“Two Sisters”, zwei Schwestern, hieß die Kollektion von Pratima Pandey, leicht und blütenzart, aus Seide und Baumwolle. Blau und Weiß waren die beiden dominierenden Farben, kunstvolle Musterspiele und Stickereien die besonderen Kennzeichen.

Pratima Pandey gehört zu den aufsteigenden Sternen am indischen Modehimmel und legt wert auf nachhaltige, ökologisch korrekte Stoffe.

Designer Rajdeep Ranawat kombiniert in der kommenden Saison Flower Power und tropisches Inselfeeling. Lässige Kleider sind angesagt, mit frechen Schlitzen und Flatterärmeln. Viel Aufmerksamkeit verlangen die glamourösen Musterspiele, ein wahres Blumenlabyrinth.

“Tropical” heißt die Frühjahrs-Sommer-Kollektion, passende Garderobe für das exotische Inselparadies.