Eilmeldung

Eilmeldung

Kurz vor dem Schuldenlimit: Kein Durchbruch in den USA

Sie lesen gerade:

Kurz vor dem Schuldenlimit: Kein Durchbruch in den USA

Schriftgrösse Aa Aa

In den USA gibt es vorerst keinen Ausweg aus der politischen Sackgasse.
Das Weiße Haus hat einen Plan des republikanisch dominierten Abgeordnetenhauses verworfen, welcher die Anhebung der Schuldenobergrenze vorsieht – in zwei Tagen droht die Zahlungsunfähigkeit.

Präsident Barack Obama verwarf den Plan, der erneut Veränderungen an der Krankenversicherung Obamacare fordert.

Der republikanische Sprecher des Abgeordnetenhauses John Boehner gibt sich optimistisch: “Es bleiben viele Möglichkeiten, was nun getan werden kann. Wir haben keine Entscheidung. Aber wir werden weiter mit unseren Mitgliedern aus beiden politischen Lagern arbeiten, um sicherzugehen, dass die USA zahlungsfähig sind, und dass unsere Regierung weiterarbeiten kann.”