Eilmeldung

Eilmeldung

Muslime feiern Steinigung des Teufels

Sie lesen gerade:

Muslime feiern Steinigung des Teufels

Schriftgrösse Aa Aa

In Saudi-Arabien haben muslimische Pilger die symbolische Steinigung des Teufels gefeiert: Es ist das Abschlussritual der Mekkawallfahrt, dem sogenannten Hadsch.
In der Stadt Mina warfen sie Kieselsteine auf Steinwände, wie es der Legende nach bereits Abraham getan hat – das soll die Seele von Sünden reinigen.