Eilmeldung

Eilmeldung

USA vermeiden Finanz-Kollaps - zumindest vorerst

Sie lesen gerade:

USA vermeiden Finanz-Kollaps - zumindest vorerst

Schriftgrösse Aa Aa

Nachdem der US-Kongress das Land in letzter Minute vor einer Pleite gerettet hat, sind Hunderttausende Staatsbedienstete zur Arbeit zurückgekehrt. Vizepräsident Joe Biden Joe Biden begrüßte die Angestellten der Agentur für Umweltschutz in Washington.

Freuen können sich auch die Touristen: Alle Attraktionen, Nationalparks und Museen sind nach mehr als zwei Wochen Shutdown wieder geöffnet. Der Museumsangestellte Mark scheint erleichtert zu sein: “Für mich war es sehr stressig. Ich dachte nicht, dass es so lange dauern würde. Ich bin froh, dass es vorbei ist und jetzt muss ich mich an die Arbeit machen.” Adrian, der für das Luftfahrtamt arbeitet, ist skeptisch: “Ich bin froh, dass der Kongress Fortschritte gemacht hat, aber ich fürchte, dass wir in ein paar Monaten wieder in der gleichen Situation sein werden.”

In der Tat ist das beispiellose Kräftemessen zwischen den Demokraten von US-Präsident Barack Obama und den Republikanern nur vorläufig beendet. Die Schuldengrenze wurde lediglich bis Anfang Februar ausgesetzt. Experten gehen davon aus, dass die Republikaner Obama an der kurzen Leine halten und die Schuldengrenze immer nur monateweise anheben werden.

Folgen Sie Euronews auf Deutsch auch bei Facebook und Twitter