Eilmeldung

Eilmeldung

Dortmund erobert London, Schalke verliert zuhause in der Champions League

Sie lesen gerade:

Dortmund erobert London, Schalke verliert zuhause in der Champions League

Schriftgrösse Aa Aa

Stürmer Fernando Torres hat dem FC Schalke 04 durch zwei Treffer für den FC Chelsea eine bittere Heimpleite beigefügt in der Champions League Gruppe E.
Die Gelsenkirchener kostete die 0:3 Niederlage am dritten Spieltag auch die Tabellenführung.
Der FC Basel bleibt auf Tuchfühlung nach dem 1:1 Unentschieden in Bukarest.

Besser als Schalke machte es Borussia Dortmund beim FC Arsenal in London.
Lewandowski und Mchitarian sorgten für den überraschenden 2:1 Auswärtssieg beim alten Tabellenführer der Gruppe F.
Obenauf ist hier auch SSC Neapel nach dem 2:1 Erfolg bei Olympique Marseille.

In Gruppe G schmerzt Austria Wiens 0:3 Heimniederlage doppelt gegen Atletico Madrid, das souverän die Tabelle anführt.
Die Austria ist bereits abgeschlagen.
Der FC Porto verlor durch ein spätes Tor 0:1 gegen Sankt Petersburg.

Im Spitzenspiel der Gruppe H trennten sich AC Mailand und der FC Barcelona 1:1 Unentschieden. Mailand bleibt dadurch zwei Punkte hinter den Katalanen.
Celtic Glasgow holt beim Heimsieg über Ajax Amsterdam die ersten Punkte und gibt die rote Laterne an die Niederländer ab.