Eilmeldung

Eilmeldung

Kendo-Spektakel bei den World Combat Games in Sankt Petersburg

Sie lesen gerade:

Kendo-Spektakel bei den World Combat Games in Sankt Petersburg

Schriftgrösse Aa Aa

Einer schlug sich am besten in der Kampfsportart Kendo am fünften Wettkampftag der World Combat Games im russischen Sankt Petersburg:

Kangho Lee aus Südkorea bezwang im Kampf um die Goldmedaille seinen ungarischen Konkurrenten Sandor Dubi.

Auch Savate, besser bekannt als französisches Boxen, fand seine Fortsetzung an Tag fünf des russischen Kampfsportspektakels.

Und fast folgerichtig zeigte sich auch ein Franzose am treffsichersten im Finale der Herren bis 60 Kilogramm.
Jonathan Bonnet war von Beginn an aktiver gegen Viktor Slavinskyi aus der Ukraine.

Das zahlte sich deutlich in Punkten aus: Glatt mit 5:0 bezwang Bonnet den chancenlosen Slavinskyi.