Eilmeldung

Eilmeldung

Leichter, schneller, teurer - das iPad Air

Sie lesen gerade:

Leichter, schneller, teurer - das iPad Air

Schriftgrösse Aa Aa

Pünktlich zu Beginn des Weihnachtsgeschäftes stellt Apple sein neues iPad 5 in San Francisco vor: Das iPad Air wiegt nur noch 500 Gramm. Damit rüstet sich Apple gegen Android- und Kindle-Tablets, die auf dem Markt aufgeholt haben. Doch das war nicht der einzige Coup gegen die Konkurrenz:

Das Mac-Betriebssystem Mavericks ist ab jetzt im Applestore als kostenloser Download verfügbar. Damit versucht das kalifornische Unternehmen, auf Microsoft-Gebiet vorzudringen.

Ein Marktbeobachter meinte: “Es gibt einen gewissen Grad der Sättigung auf dem Tablet-Markt. Das ist ein negativer Einfluss für Apple. Wachstum findet in den Schwellenländern statt, und diese Gebiete sind preisempfindlicher.”

499 Dollar wird die günstigste Variante des iPad Air kosten. In Europa ist das Gerät ab dem 1. November verfügbar.