Eilmeldung

Eilmeldung

Annäherung zwischen Goodyear-Frankreich und Titan

Sie lesen gerade:

Annäherung zwischen Goodyear-Frankreich und Titan

Schriftgrösse Aa Aa

In Frankreich zeichnet sich offenbar eine Annäherung bei der teilweisen Übernahme des Goodyear-Reifenwerks in Amiens durch den US-Konzen Titan International ab. Ein Vertreter der wichtigsten Gewerkschaft bei Goodyear, der CGT, sagte, man sei bereit, Verhandlungen mit Titan-Chef Maurice Taylor aufzunehmen.

Das sei eine gute Nachricht, so ein Arbeiter, allerdings unter der Bedingung, dass es wahr sei und das bezweifle er ein wenig. Es habe schon andere falsche gute Neuigkeiten gegeben.

Taylor hatte bereits im Februar für Aufsehen erregt, als er fanzösische Arbeiter als “faul” bezeichnet hatte. Jetzt wolle Titan die Herstellung von Reifen für landwirtschaftliche Fahrzeuge am Standort Amiens übernehmen, hiess es. Damit würden 333 von 1200 Jobs in der Fabrik auf vier Jahre garantiert. Titan wolle “rund 100 Millionen Dollar” investieren, “davon mindestens 40 Millionen an dem Standort”, sagte Frankreichs Industrieminister Arnaud Montebourg.