Eilmeldung

Eilmeldung

NSA-Affäre erreicht Handy der Kanzlerin

Sie lesen gerade:

NSA-Affäre erreicht Handy der Kanzlerin

Schriftgrösse Aa Aa

Rückkehr der NSA-Affäre:Möglicherweise haben die US-Geheimdienste auch das Handy der deutschen Kanzlerin ins Visier genommen.

Als Reaktion auf den Verdacht hat der deutsche Außenminister Guido Westerwelle nun den US-Botschafter einbestellt.

Am Abend hatte Angela Merkel bereits auf die Vorwürfe reagiert und US-Präsident Barack Obama angerufen. Das Weiße Haus versicherte jedoch, dass eine Überwachung der Kanzlerin nicht statt gefunden habe.

Die Spähaffäre könnte heute auch Thema auf dem EU-Gipfel in Brüssel werden. Frankreichs Präsindent Francois Hollande hat sich bereits dafür stark gemacht, die Angelegenheit auf die Agenda zu setzen.

Klar scheint indes nur eins: Beendet ist die NSA-Affäre noch lange nicht.