Eilmeldung

Eilmeldung

Bombenanschläge bei Oppositionellen-Kundgebung in Indien

Sie lesen gerade:

Bombenanschläge bei Oppositionellen-Kundgebung in Indien

Schriftgrösse Aa Aa

Im Osten Indiens sind bei mehreren Bombenexplosionen fünf Menschen getötet und mehr als 60 verletzt worden. Mindestens sechs Sprengsätze detonierten in der Stadt Patna bei einer Kundgebung des Oppositionsführers Narendra Modi. Drei weitere Sprengsätze konnten durch Sicherheitskräfte entdeckt und entschärft werden. Modi
setzte die Veranstaltung ungeachtet der Anschläge fort. Der Hindu ist Spitzenkandidat der oppositionellen Partei Bharatiya Janata für die kommende Parlamentswahl.