Eilmeldung

Eilmeldung

Erneut Tote bei Kämpfen im Libanon

Sie lesen gerade:

Erneut Tote bei Kämpfen im Libanon

Schriftgrösse Aa Aa

Die libanesische Armee hat weitere Soldaten nach Tripoli geschickt, um die Lage dort zu beruhigen. Auch an diesem Montag wurden in Tripoli bei Gefechten zwischen Anhängern und Gegnern des syrischen Machthabers Baschar al-Assad wieder zwei Menschen getötet. Innerhalb von einer Woche sind damit im Libanon nach unterschiedlichen Angaben bis zu 17 Menschen getötet worden.

Die Kämpfe brachen vor gut einer Woche zwischen den benachbarten Vierteln Dschabal Mohsen und Bab al-Tabbane in Tripoli aus. In Dschabal Mohsen leben vor allem Angehörige der islamischen Religionsgemeinschaft der Alawiten, der auch Assad und die Machtelite im benachbarten Syrien angehören. In Bab al-Tabbane wohnen Sunniten, die mit den Aufständischen gegen das Assad-Regime
sympathisieren.