Eilmeldung

Eilmeldung

Zweiter Teil der "Hunger Games"- Trilogie feiert Premiere

Sie lesen gerade:

Zweiter Teil der "Hunger Games"- Trilogie feiert Premiere

Schriftgrösse Aa Aa

Das Hungern nach neuem Stoff hat ein Ende. Der zweite Teil der “Hunger Games”-Trilogie mit dem
Titel “Die Tribute von Panem – Catching Fire” kommt nun in die Kinos. Bei der Premiere auf dem Londoner Leicester Square erschien Hauptdarstellerin Jennifer Lawrence mit rotem Blazer und Kurzhaarfrisur. Sie beantwortete keine Fragen, widmete dafür einer jungen Zuschauerin im Rollstuhl besonders viel Aufmerksamkeit.

Die Fortsetzung, basierend auf der Romanvorlage von Suzanne Collins, beschert ein Wiedersehen mit den Helden der Hunger Games. Neben Jennifer Lawrence sind Josh Hutcherson und Liam Hemsworth wieder mit von der Partie.

Neu an Bord ist Schauspielerin Jena Malone. Den Erfolg der “Hunger Games”-Trilogie erklärt sie folgendermaßen: “Zum ersten Mal wird ein jugendliches Publikum richtig ernst genommen und mit Themen, die ihm wichtig sind, konfrontiert, mit ernsten Themen und bohrenden Fragen, mit wirklich interessanten Figuren. “

Für Liam Hermsworth hat der Erfolg mit der starken Hauptfigur Katniss zu tun. “Viele Jugendliche verehren diese junge Frau, weil sie es schafft, sich selbst treu zu bleiben, weil sie sich nicht vom System verändern lässt.”

Die Fortsetzung kommt am 21. November in die deutschsprachigen Kinos.