Eilmeldung

Eilmeldung

Weniger Arbeitslose auf den britischen Inseln

Sie lesen gerade:

Weniger Arbeitslose auf den britischen Inseln

Schriftgrösse Aa Aa

Die Zahl der Arbeitslosen in Großbritannien ist im Oktober um fast 42.000 gesunken. Die Quote der Briten ohne Job liegt bei 7,6 Prozent und damit so niedrig wie seit mehr als drei Jahren nicht.

Die Bank of England macht ihre Geldpolitik von der Entwicklung der Arbeitsmarktzahlen abhängig. Erst bei einem Wert von sieben Prozent wird mit einer Zinserhöhung gerechnet. Dieser wurde bislang für das Jahr 2016 vorausberechnet. Angesichts der jüngsten Entwicklung könnte die magische Schwelle bereits Ende 2014 erreicht werden, schätzen Beobachter.

Das britische Pfund gewann nach der Bekanntgabe der Daten des britischen Statistikamtes deutlich an Wert.