Eilmeldung

Eilmeldung

Politik des billigen Geldes: Ein Allheilmittel?

Sie lesen gerade:

Politik des billigen Geldes: Ein Allheilmittel?

Schriftgrösse Aa Aa

Die wirtschaftliche Erholung des Euroraumes stockt, die jüngsten Zahlen zeigen, dass die Probleme noch lange nicht überwunden sind. In Deutschland, aber vor allem in Frankreich und Italien, hat die Wirtschaft an Fahrt verloren.

Die US-Wirtschaft und der Arbeitsmarkt des Landes schöpfen nicht ihr volles Potential aus, sagt die designierte Notenbank-Chefin Janet Yellen. Daran müsse sich etwas ändern, ehe die Fed ihre Geldpolitik überdenkt.

Über diese Themen sprechen wir in unserer Sendung “Business Weekly” mit Nejra Cehic von Bloomberg.