Eilmeldung

Eilmeldung

Ehrenoscars für Angelina Jolie, Angela Lansbury und Steve Martin

Sie lesen gerade:

Ehrenoscars für Angelina Jolie, Angela Lansbury und Steve Martin

Schriftgrösse Aa Aa

Gut drei Monate vor der großen Oscar-Gala gab Hollywood einen Vorgeschmack auf die Nacht der Nächte, mit der Verleihung der Ehrenoscars bei den Governors Awards. Angelina Jolie, Angela Lansbury, Steve Martin und Kostümdesigner Piero Tosi gehörten diesmal zu den Auserwählten.

George Lucas überreichte Jolie den nach Jean Hersholt benannten Preis für ihr humanitäres Engagement als UN-Sonderbotschafterin. Zu ihrem Sohn Maddox und ihrem Lebensgefährten Brad Pitt, die im Publikum saßen, sagte sie: “Brad, Deine Unterstützung macht alles möglich, was ich tue. Mad, ich werde nicht weinen, versprochen, Du und Deine Brüder und Schwestern, ihr seid mein Glück. Ich stehe voller Demut hier unter all diesen herausragenden Künstlern. Meine Mutter liebte die Kunst und den Film. Sie unterstützte alle meine verrückten Projekte. Und wenn sie einen Sinn hatten, sagte sie mir, dazu dient ein Film.”

Steve Martin bekannt für Komödien wie “Im Dutzend billiger” oder “Der rosarote Panther” wurde für seine Verdienste um den Film mit dem Ehrenoscar belohnt. Tom Hanks überreichte die Statue. “Vielen Dank, meine Damen und Herren, das war ein langer ersehnter Traum, eines Tages einen Ehrenoscar zu bekommen. Heute fühle mich ein Stück näher an diesem Traum”, scherzte Martin, der schon öfter den Zeremonienmeister spielte, aber noch keinen Oscar erhalten hatte.

Angela Lansbury ist in Deutschland vor allem durch ihre Rolle in der Serie “Mord ist ihr Hobby” bekannt, geehrt wurde sie aber für ihr langes und reichhaltiges Wirken in Hollywood. Der erste Oscar für die 88-jährige Schauspielerin, dreimal war sie nominiert und ging leer aus.

Die Ehrenoscars werden seit 2009 nicht mehr auf der großen Oscar-Gala , sondern schon im November vergeben, um der Preisverleihung mehr
Aufmerksamkeit zu sichern. Ihre Gewinner werden schon zwei Monate vorher bekannt gegeben.

Die lange Nacht der Academy Awards findet am 2. März 2014 statt.