Eilmeldung

Eilmeldung

Skandalbischof: Strafverfahren gegen Tebartz-van Elst eingestellt

Sie lesen gerade:

Skandalbischof: Strafverfahren gegen Tebartz-van Elst eingestellt

Schriftgrösse Aa Aa

Das Strafverfahren gegen den deutschen Skandalbischof Tebartz-van Elst ist eingestellt worden. Er muss als Auflage 20 000 Euro zahlen.Hintergrund ist ein Rechtsstreit zwischen dem Bischof und dem Magazin Spiegel. Tebartz-van Elst soll hinsichtlich eines Erste-Klasse-Flugs nach Indien eine falsche eidesstaatliche Erklärung abgegeben haben.