Eilmeldung

Eilmeldung

Ermächtigungsgesetz: Maduro darf Wirtschaftskrieg führen

Sie lesen gerade:

Ermächtigungsgesetz: Maduro darf Wirtschaftskrieg führen

Schriftgrösse Aa Aa

Das venezolanische Parlament hat Staatspräsident Nicolas Maduro Sondervollmachten gewährt. Maduro kann in den kommenden 12 Monaten ohne Zustimmung des Parlamentes Gesetze erlassen. Maduro will die Ermächtigung zur Korruptionsbekämpfung und Wirtsaftslenkung nutzen. Die Inflation in Venezuela beträgt 55 %, immer wieder kommt es zu Lieferengpässen. Für die Wirtschaftskrise macht Maduro den “Wirtschaftskrieg der Bourgeoisie” verantwortlich.