Eilmeldung

Eilmeldung

Tokyo Motor Show: Das Auto als Kraftwerk

Sie lesen gerade:

Tokyo Motor Show: Das Auto als Kraftwerk

Schriftgrösse Aa Aa

“Von jetzt an müssen Autos nicht nur schnell und stylisch sein, sondern auch höchst umweltfreundlich”, sagte Honda-Präsident Takanobu Ito. Und praktisch – im katastrophalen Sinn. Auf der Automesse Tokyo Motor Show zeigt Toyota ein Konzept-Brennstoffzellenauto, das nicht nur in drei Minuten mit Wasserstoff getankt ist mit einer Reichweite von mehr als 500 Kilometern. Bei Naturkatastrophen wird es zu Kraftwerk und liefert mindestens eine Woche lang Strom für ein Wohnhaus.

Nach Jahren der Wirtschaftskrisen, Natur- und Atomkatastrophen verkündet Toyota: “Fun to drive, again” – “wieder Freude am Fahren.”

Und Konkurrent Nissan will bis zum Jahr 2020 1,5 Millionen
weltweit Elektroautos verkaufen.

Die Tokyo Motor Show geht vom Wochenende bis Anfang Dezember.

su mit dpa