Eilmeldung

Eilmeldung

China: Dutzende Tote bei Explosion von Ölpipeline

Sie lesen gerade:

China: Dutzende Tote bei Explosion von Ölpipeline

Schriftgrösse Aa Aa

Nach der Explosion einer Ölpipeline in der ostchinesischen Hafenstadt Qingdao haben die Behörden die Opferzahlen nach oben korrigiert. 44 Menschen kamen bei dem Unglück ums Leben, mehr als 160 wurden verletzt, viele von ihnen schwer.

An der Pipeline war am Freitag zunächst ein Leck entdeckt worden. Chinesischen Medien zufolge stoppten Einsatzkräfte daraufhin den Ölfluss in der Leitung und begannen mit Reparaturen. Das ausgetretene Öl sei aber auch in die Kanalisation geflossen. Es habe ein Feuer gegeben, was schließlich die Explosion ausgelöst habe. Augenzeugen sagten, es sei wie in einem Katastrophenfilm gewesen.