Eilmeldung

Eilmeldung

Chinesisch-japanischer Inselstreit: US-Bomber überfliegen Objekte der Begierde

Sie lesen gerade:

Chinesisch-japanischer Inselstreit: US-Bomber überfliegen Objekte der Begierde

Schriftgrösse Aa Aa

Zwei US-Kampfflugzeuge vom Typ B-52 haben die von China und Japan beanspruchte Inselgruppe im Chinesischen Meer überflogen. Die beiden unbewaffneten Bomber waren vom US-Stützpunkt Guam im Westpazifik aus gestartet. Der Testflug sei lange geplant gewesen, teilte das US-Verteidigungsministerium mit.

China hatte am Wochenende seine Luftverteidigungszone erweitert und die unbewohnten Felsen somit seinem Territorium hinzugefügt. Die USA kündigten an, diesen Vorgang nicht anzuerkennen.