Eilmeldung

Eilmeldung

Tote bei Teil-Einsturz des WM-Stadions in Sao Paulo

Sie lesen gerade:

Tote bei Teil-Einsturz des WM-Stadions in Sao Paulo

Schriftgrösse Aa Aa

168 Tage vor dem Eröffnungsspiel der
Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien sind Teile des WM-Stadions in São Paulo eingestürzt.
Dabei kamen mindestens drei Menschen ums Leben.
Der Unfall ereignete sich durch die umstürzende Ladung eines Krans, die auf das Dach der Arena fiel. Dabei wurden große Teile der Dachkonstruktion und der Tribünen beschädigt.

In der Corinthians Arena soll am 12. Juni das WM-Eröffnungsspiel ausgetragen werden sowie fünf weitere Partien. Das Unglück könnte die rechtzeitige Fertigstellung des Stadions gefährden.

Für WM-Gastgeber Brasilien ist der Unfall ein weiterer Rückschlag im Wettlauf gegen die Zeit bei der pünktlichen Fertigstellung aller Sportstätten.