Eilmeldung

Eilmeldung

Peugeot-Chef verzichtet auf Millionenrente

Sie lesen gerade:

Peugeot-Chef verzichtet auf Millionenrente

Schriftgrösse Aa Aa

Philippe Varin, der scheidende Chef des französischen Autobauers PSA Peugeot Citroën, verzichtet auf eine Millionenrente. Der 61-Jährige wird sein Amt im kommenden Jahr niederlegen, ihm war eine Abschiedsprämie in Höhe von 21 Millionen Euro zugesagt worden. Nach einem verheerenden öffentlichen Echo erklärte Varin, das Geld nicht anzunehmen.

Der Peugeot-Konzern ist wirtschaftlich schwer angeschlagen. In die Debatte um die Abfindung für den Konzernchef hatte sich auch Frankreichs Finanzminister Pierre Moscovici eingeschaltet und die Prämie als “unangemessen” bezeichnet.