Eilmeldung

Eilmeldung

Natalya Gorbanevskaya gestorben

Sie lesen gerade:

Natalya Gorbanevskaya gestorben

Schriftgrösse Aa Aa

Natalya Gorbanevskaya ist tot. Die Menschenrechtlerin und Dissidentin der Sowjet-Ära starb im Alter von 77 Jahren in Paris. Gorbanevskaya hatte 1968 auf dem Roten Platz in Moskau an den Protesten gegen die Invasion der Sowjetunion in der Tschechoslowakei teilgenommen. 1969 wurde sie festgenommen und in eine psychiatrische Anstalt eingewiesen, wo man sie bis 1972 festhielt. Gorbanevskaya war außerdem Mitbegründerin der Untergrundzeitung Chronik der laufenden Ereignisse. Joan Baez widmete ihr 1976 einen Song.