Eilmeldung

Eilmeldung

Saab - das Marathon-Auto

Sie lesen gerade:

Saab - das Marathon-Auto

Schriftgrösse Aa Aa

Die Automarke Saab kehrt zurück als Elektroauto. Der neue chinesisch-japanische Eigentümer National Electric Vehicle Sweden (Nevs) präsentiert nach zwei Jahren Produktionspause einen neuen Saab – den Saab 9-3 Aero Sedan. Im nächsten Jahr soll eine Elektrovariante folgen.
Zunächst sollen nur zehn Fahrzeuge die Woche in den Werkshallen im nordschwedischen Trollhättan gebaut werden – zu bestellen im Internet.

Saab gehörte bis Anfang 2010 zu General Motors und wurde dann von Spyker übernommen. Der kleine niederländische Sportwagenbauer schaffte es aber nicht, das Steuer bei dem defizitären schwedischen Autobauer herumzureißen. Im Dezember 2011 wurde Insolvenz beantragt. Im Juni 2012 ging der Traditionsautobauer dann an das chinesisch-japanische Konsortium.

su mit Reuters