Eilmeldung

Eilmeldung

Asarow warnt Demonstranten

Sie lesen gerade:

Asarow warnt Demonstranten

Schriftgrösse Aa Aa

Auch nach dem gescheiterten Misstrauensvotum gegen die ukrainische Regierung beharrt die prowestliche Opposition auf einem Machtwechsel. Tausende Ukrainer demonstrierten vor dem Amtssitz von Ministerpräsident Nikolai Asarow für dessen Rücktritt. Im Parlament besetzten Abgeordnete der Opposition das Rednerpult und erzwangen einen Abbruch der Sitzung.

Bei den Protesten gegen den Kurs der Regierung wurden in den vergangenen Tagen mehrere Demonstranten verletzt. Die Polizei hatte Blendgranaten und Schlagstöcke eingesetzt. Ministerpräsident Asarow sagte: “Bestimmte politische Kräfte haben nichts Konstruktives im Sinn, sie drehen die Proteste in Richtung Gewalt, illegale Besetzung von Regierungsgebäuden, sie blockieren den Staat. Das ist kriminell.” Die Opposition in der Ukraine will das Parlament bis zum Rücktritt der Regierung blockieren.