Eilmeldung

Eilmeldung

Wegen Geldmangel: Valenzia schließt Rundfunksender

Sie lesen gerade:

Wegen Geldmangel: Valenzia schließt Rundfunksender

Schriftgrösse Aa Aa

Weil die Mittel zur Finanzierung fehlen, schließt die spanische Region Valenzia ihren Ferseh- und Radiosender RTVV.

Die Entscheidung sei unumstößlich, so der Chef der Regionalregierung, Alberto Fabra.

Die Regierung entschloss sich offenbar auch deshalb zu dem Schritt, weil die von einem Gericht angeordnete Wiedereinstellung von 1000 zuvor entlassenen Mitarbeitern zu teuer gekommen wäre

Die ostspanische Region Valenzia ist von der anhaltenden Krise des Landes besonders hart betroffen